zu den Bereichen:

aktueller Inhaltsbereich ""

aktueller Inhaltsbereich ""

Bereichsübersicht: Startseite

IL CONCERTO NATALE

Kurz vor dem großen Fest, Auszeit für die Seele und Kino für die Ohren. Einen Abend lang nichts tun müssen, nur hören, lauschen und sich gefallen lassen…

Das Münchner Barockensemble Asam Classical Soloists konzertiert unter der Leitung seines Gründers Ingmar Beck am Cembalo erstmals in Baldham. Zusammen mit der Mezzosopranistin Alexandra Urquiola und der Violinsolistin Verena- Maria Fitz (Bayerisches Staatsorchester) präsentieren die Asam Classical Soloists ein attraktives
und abwechslungsreiches Weihnachtskonzert. Neben Vivaldis berühmtem Violinkonzert „Der Winter“ steht ebenso das stimmungsvolle Weihnachtskonzert von Corelli auf dem Programm. Außerdem singt die US-amerikanische Sängerin und Stipendiatin der San Francisco Opera und der Metropolitan Opera, Alexandra Urquiola, Ausschnitte aus Händels Messias und virtuose sowie intime Arien aus Vivaldis Opern.

Die Asam Classical Soloists feierten im letzten Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum und konzertierten in der Vergangenheit regelmäßig in der Münchner Residenz und in der Reihe „Alte Musik in Fürstenfeld“, u.a. mit den Augsburger Domsingknaben, Johannes Kammler oder Lydia Teuscher. Leiter Ingmar Beck ist Gewinner des Aspen Conductor Price und arbeitet u.a. regelmäßig an der Opéra de Lyon, der Canadian Opera Company (COC) Toronto, bei den Bregenzer Festspielen und mit den Hamburger Symphonikern. (www.ingmarbeck.de)

21.12., 20 h
(Einlass: 19 Uhr) Petrikirche Baldham
Eintritt € 20

Vorverkaufstellen:
Der Buchladen Vaterstetten, Papeterie Löntz Baldham, AP Buchhandlung Baldham, Schreibwaren Lois Neukeferloh (Technopark), Schreibwaren Willerer Haar und Abendkasse

B.G. | 24. November 2018, 18:57 |

top