zu den Bereichen:

aktueller Inhaltsbereich ""

aktueller Inhaltsbereich ""

Bereichsübersicht: Startseite

Gottedienst zur Verabschiedung von Pfarrer Manfred Groß

Lieber Manfred!
März 1988 – vor 31 Jahren hast Du die
2. Pfarrstelle in der Petrikirche Baldham angetreten.
Von Anfang an gehörte Dein Augenmerk
den Gemeindemitgliedern in Zorneding. Schon
vier Monate später hast Du zum ersten Spatenstich
angesetzt und am 10. Dezember 1989 die
Christophoruskirche mit eingeweiht.
2003: Der Sprengel „Zorneding“ wird eine eigene
Kirchengemeinde, Manfred Groß ist der Pfarrer
von Zorneding, und Zorneding ist seither eigentlich
auch: Pfarrer Groß!
Dieser kurze Gang durch die Geschichte macht
mir deutlich, wie viele Kolleginnen und Kollegen
Du rund um Zorneding hast kommen und gehen
sehen. Über Generationen hinweg hast Du unzählige
Menschen begleitet, in der Christophorus-
wie in der Petrigemeinde: getauft, konfirmiert,
getraut, beerdigt! Und war auch sonst so
vieles in Bewegung, eines hatte über 30 Jahre
Bestand: der evangelische Pfarrer in Zorneding.
Lieber Manfred! Ich möchte Dir für die Zeit, in
der Du gerade auch fu?r die Menschen in Petri da
gewesen bist, herzlich danken. Ich habe es immer
wieder bewundert, mit welcher Ruhe Du auf
solide und verlässliche Art Dein Amt als Pfarrer
ausgefüllt hast. In Deiner Bescheidenheit habe
ich Dich im wahrsten Sinne als Deiner Gemeinde
dienend erlebt.
Gereon und ich wünschen Dir von ganzem Herzen
einen gesegneten Ruhestand, mit ganz viel
Leichtigkeit und Freude an der Zeit, die Gott Dir
schenkt. Und wenn Du mal wieder in Petri vorbeischauen
oder gar Gottesdienst halten willst – Du bist und bleibst herzlich willkommen!
Bleib behütet! Dein Stephan

B.G. | 18. Juli 2019, 23:46 |

top