zu den Bereichen:

aktueller Inhaltsbereich ""

aktueller Inhaltsbereich ""

Bereichsübersicht: Startseite

Jahreshauptversammlung 2008 des Fördervereins

Jürgen Kiehl, 1. Vorsitzender, zog bei der Mitgliederversammlung
eine Zwischenbilanz des
2007 neu gewählten Vorstands. Gleich die erste
Benefizveranstaltung, das Kabarett ‚Pfarrermangel’,
das zu den 10 besten Veranstaltungen 2007
in Vaterstetten gekürt wurde, war ein enormer
Erfolg. Gemeinsam mit anderen Aktionen – darunter
jüngst das Mandolinenkonzert des Vivaldi-
Orchesters Karlsfeld – konnte ein namhafter
Betrag gesammelt werden. Der Vorstand wurde
daher einstimmig entlastet. Nach neunjähriger
Mitarbeit trat Dieter Braun, Gründungsmitglied
und 2. Vorsitzender des Vereins, aus privaten
Gründen von seinem Amt zurück. Ihm folgt der
bisherige Beisitzer Volker Stegmann.
Für den Förderverein ist es entscheidend, neue
Mitglieder zu gewinnen. Ihre Unterstützung und
Spenden kommen unmittelbar der Petrigemeinde
zugute. Als nächstes unterstützen wir die künstlerische
Gestaltung der Unterkirche in Petri
(s. S. 8f). Hierfür planen wir folgende Aktion:
Die Idee ist einfach: Wer zu Hause Platz schafft,
kann wertvolle Hilfe leisten – denn ein Großteil
des Verkaufserlöses geht als Spende über den
Förderverein zu 100 % an die Petrigemeinde.
Als Spender haben Sie keinerlei Unannehmlichkeiten:
Sie rufen bei der Hotline der Firma Goodsellers
an, die holt Ihre Sachen ab und versteigert
sie bei Ebay – das Ergebnis wird Ihnen mitgeteilt.
Bitte achten Sie auch auf die Plakatierung in
unserer Gemeinde und auf Presseartikel, in denen
die Kontaktzeiten und die Nummer der Hotline
bekannt gegeben werden.

sb | 26. Mai 2008, 17:35 |

top